Donnerstag, 10. März 2016

#Rums 10/16 mit Line auf den Malediven

Line von Allerlieblichst hab ich ja schon öfter genäht. Sie ist einfach super bequem und sehr veränderbar, wenn man etwas spielen möchte. Ich habe mir den traumhaften Stoff von Staghorn gekauft und dazu weiße Spitze bestellt, denn schon lang schwirren in meinem Kopf Ideen rum, etwas mit Spitze zu kombinieren.

Als meine Freundin dann an mich herantrat und um ein Sommerkleid bat, dass aber Schultern und Arme etwas bedeckt, da sie mit ihrem Mann in Urlaub fliegt, habe ich mich dazu entschieden, ihr meinen Traumstoff mit der Idee zu widmen.

Line habe ich dazu oben einfach in Spitze zugeschnitten und einen Teil mit Jersey unterlegt in Herzform, die gefällt mir einfach. Die Spitze habe ich dann im leichten V-Ausschnitt mit Wäschegummi versäubert. Anfangs war ich skeptisch ob das nach was Aussehen wird, aber zum Schluss ist wirklich ein Traumkleid rausgekommen.

Natürlich bin ich gleich hineingeschlüpft, denn so viel Unterschied haben wir in der Größe nicht, da musste ich feststellen, dass Line passt. Durch die unelastische Spitze war aber kaum Spielraum. Nun gab es nur zwei Möglichkeiten. Entweder sie passt ihr oder sie passt ihr nicht. Also für das nächste mal werde ich nur elastische Spitze verwenden.

Und jaaaa sie passt ihr und sie hat sich wirklich sehr darüber gefreut. Meine Bedingung für das Kleid waren schöne Bilder. Die hat sie mir dann direkt aus dem Paradies geschickt, mit traumhafter Kulisse.

Ihre Worte waren dazu "ich habe das schönste Kleid auf dieser Insel, vielen Dank an die Designerin und Näherin". Ja das geht doch dann runter wie Öl und freut mich um so mehr. Die Grüße habe ich der Lieben Christiane von Allerlieblichst natürlich auch weitergeleitet.

Und nun bring ich Sommer in das noch kalte Wetter.
Genießt die Bilder bei RUMS.

Ganz liebe Grüße
Melanie









                                                  
                                                  Wunderschön und zum träumen oder?





Schnitt ist : Line von Allerlieblichst
Stoffe: Staghorn

Kommentare:

  1. Oh was für tolle Fotos... Aber das Kleid ist auch toll...

    LG Nunni

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh.... was für ein zuckersüßes Kleidchen :) LG Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Ein Taum in traumhafter Kulisse! Ganz toll!

    AntwortenLöschen